Produzent
Regie
Niels Negendank
Editor
Genre
Kultur
Sender
ZDFtheaterkanal
Länge
1 x 15'
Format
Digital Betacam
Jahr
2010
Die Theatermacher
Gewandmeister

Stefan Bock ist Ankleider an der Deutschen Oper Berlin. Kein Büro ist so nah an der Bühne, wie seins. Denn kurze Wege sind für ihn während der Vorstellung unerlässlich. Er muss auf alle Eventualitäten reagieren können. Wenn zum Beispiel der Absatz eines Schuhs abbricht, heißt es: schnell kreativ werden! Seine genaue Berufsbezeichnung: Gewandmeister im Abenddienst.

Freundlich, schnell und professionell! Das sind die wichtigsten Attribute eines Gewandmeisters. Sie sind die Rundum-Dienstleister für Sänger und Schauspieler. Als Gewandmeister kommt man den Darstellern sehr nahe, da heißt es die richtige Balance zu finden: In der Hektik hinter der Bühne mit anpacken ohne die Distanz zu verlieren. Schnelle Umzüge sind ihre Spezialität. Zwei Minuten für einen vollständigen Kostümwechsel, während die Maske zeitgleich auch noch ihrer Arbeit nachgeht – eine logistische Meisterleistung, da muss jeder Handgriff sitzen.

Erstausstrahlung im ZDFTheaterkanal:

03.08.2010      21:45 Uhr

Die Theatermacher: Gewandmeister

Stefan Bock ist Ankleider an der Deutschen Oper Berlin. Kein Büro ist so nah an der Bühne, wie seins. Denn kurze Wege sind für ihn während der Vorstellung unerlässlich. Er muss auf alle Eventualitäten reagieren können. Wenn zum Beispiel der Absatz eines Schuhs abbricht, heißt es: schnell kreativ werden! Seine genaue Berufsbezeichnung: Gewandmeister im Abenddienst.

Weitere Filme