Krupp: Mythos und Wahrheit

Die Krupps waren Deutschlands erfolgreichste und mächtigste Industriellen-Dynastie. Als Stahlbarone herrschten sie über das größte Rüstungsunternehmen – sie galten als die Waffenschmiede des Reiches. In ihrer Familiengeschichte spiegelt sich auf dramatische und faszinierende Weise die deutsche Geschichte des ausgehenden 19. und des 20. Jahrhunderts wider.

Anlässlich des dreiteiligen TV-Events "Die Krupps", das im März 2009 im ZDF ausgestrahlt wird, produziert BROADVIEW TV die begleitende Dokumentation. Die historischen Bezüge des TV-Dramas werden eingeordnet und die entscheidende Frage beantwortet: Wie konnte die Familie wirtschaftlich so mächtig werden? Der Film zeigt, wie die Lebenswege aller Krupps von den Zeitläufen beeinflusst wurden. Enge Freunde und Verwandte äußern sich vor der Kamera und gewähren auch Einblicke in die privaten Sphären einer Familie, in der persönliches Glück oft hinter den Erfordernissen des Unternehmens zurücktreten musste.

Erstausstrahlung: So., 22. März 2009, 21:45Uhr, ZDF.

Länge 1 x 45'
Jahr 2009
Genre Dokumentation
Format Digital Betacam
Regie Sebastian Dehnhardt, Manfred Oldenburg
Sender ZDF