Dynastien in NRW: Die Oetkers

Sie gehören zu den bekanntesten und reichsten deutschen Familien. Jahrzehntelang haben die Oetkers die Öffentlichkeit gescheut. Zum ersten Mal brechen sie ihr Schweigen und berichten ausführlich von den bewegten und tragischen Jahren der Firma und der Familie.

"Oetker? Na, klar. Pudding und Backpulver!" Es kommt wie aus der Pistole geschossen. 98 Prozent der Deutschen wissen mit dem Namen etwas anzufangen. Trotz der unglaublichen Popularität der Oetkers und ihres sagenhaften Erfolges: Kaum einer kennt die Geschichte der Familie. Rosely Schweizer (geb. Oetker), August Oetker sowie Richard Oetker öffnen sich zum ersten Mal und verschweigen dabei nicht die dunklen Seiten ihrer Geschichte: Kaum eine zweite Industriellenfamilie hat so viele schwere Schicksalsschläge hinnehmen müssen, wie die Oetkers.

Erstausstrahlung: Fr., 05. Oktober 2007, 20:15 Uhr, WDR.

Länge 1 x 45'
Jahr 2007
Genre Dokumentation
Format Digital Betacam
Regie Manfred Oldenburg
Sender WDR