Doitsu e yokoso – Willkommen in Deutschland

Deutschland in 10 Minuten? Kein Problem! BROADVIEW TV produzierte den Imagefilm "Willkommen in Deutschland", der die Bundesrepublik im Rahmen der Initiative "Deutschland in Japan 2005/2006" in seiner Vielfalt und Leistungsfähigkeit präsentiert.

Ein japanischer Anschlussreisender wird am Frankfurter Flughafen von einer Mitarbeiterin der Lufthansa auf eine virtuelle Rundreise durch Deutschland geschickt. Auf der rasanten Tour durch die schönsten Landschaften und die lebhaftesten Städte lernt er Deutschland als interessantes Reiseziel, modernen Wirtschaftsstandort und traditionsreiches Kulturland mit Vielfalt in Lebensart und Kunst kennen. Auf seiner Reise trifft der Japaner herausragende Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen, wie Richard von Weizsäcker, Franz Beckenbauer, Paul van Dyk, Nadja Auermann oder Gabriele Strehle sowie "Menschen von der Straße", die Deutschland auf ihre ganz persönliche und individuelle Weise präsentieren.

Länge 1 x 10'
Jahr 2004
Genre Imagefilm
Format 16:9 HDTV
Regie Michael Dörfler
Kunde Auswärtiges Amt
Link http://www.auswaertiges-amt.de _blank