Die Theatermacher

Tänzer

Was auf der Bühne so mühelos und spielerisch erscheint, ist in Wirklichkeit das Ergebnis von hartem Training, eiserner Disziplin und bedingungsloser Hingabe. Immer wieder übt Leonard Jakovina die Figuren, probt die Choreographie, verinnerlicht jede Bewegung. Der gebürtige Kroate ist Solotänzer am Berliner Staatsballett.

Sein Körper ist wie eine Maschine, die ständig funktionieren muss. Ohne einer jahrelangen Ausbildung, wochenlangen Proben und täglichem Training könnte Leonard Jakovina nicht ständig Höchstleistungen abrufen. Jede Figur ist hunderte Mal einstudiert und mit dem Tanzpartner abgestimmt – für die perfekte Harmonie auf der Bühne. Tanz ist Leistungssport, dem alles andere untergeordnet werden muss.

Die Tänzer nehmen das gerne in Kauf. Jakovina betont: „Tanz ist für mich die große Liebe, es ist alles“. Seine emotionalen Auftritte voller Kraft und Leichtigkeit, Leidenschaft und Anmut bezeugen es.

Ausstrahlungstermine im ZDFTheaterkanal:

01.07.2010      21:15 Uhr
03.07.2010      11:30 Uhr     
07.07.2010      16:30 Uhr
08.07.2010      11:30 Uhr
12.07.2010      16:30 Uhr
13.07.2010      21:15 Uhr
17.07.2010      16:30 Uhr
18.07.2010      21:15 Uhr
20.07.2010      11:30 Uhr
22.07.2010      16:30 Uhr
23.07.2010      21:15 Uhr
25.07.2010      11:30 Uhr
30.07.2010      11:30 Uhr

Länge 1 x 15'
Jahr 2010
Genre Dokumentation
Format Digital Betacam
Regie Katharina Wenzel
Sender ZDFtheaterkanal