Die Theatermacher

Maskenbildnerin

Lampenfieber, Tränen, Nervenzusammenbrüche? Auch Seelsorge gehört zu den Aufgaben des Maskenbildners. Niemand ist so nah an den Schauspielern dran wie die Frauen und Männer in der Maske.

Manchmal wird auch noch direkt vor dem Auftritt oder während der Vorstellung am Bühnenrand das Näschen noch Mal gepudert und die Seele gestreichelt. Doch das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf den traditionellen Aufgaben dieses Berufsstandes: Das Schminken und Frisieren der Schauspieler, das Anfertigen von Masken. Der Maskenbildner arbeitet eng mit der Kostümabteilung zusammen.  Und auch die Abgrenzung zu Requisite und Ausstattung fällt oft schwer. So muss von Kerstin Wirrmann, Chefmaskenbildnerin am Centraltheater Leipzig, auch schon mal ein riesiger Pappmaché-Phallus handgefertigt werden. Fantasie und Ideenreichtum sind gefragt - wie ungewöhnlich die Wünsche der Regie auch sein mögen.

Ausstrahlungstermine im ZDFTheaterkanal:

06.12.2009    22:00 Uhr   
11.12.2009    22:00 Uhr   
16.12.2009    22:00 Uhr   
20.12.2009    18:15 Uhr
28.12.2009    22:00 Uhr    

Länge 1 x 15'
Jahr 2009
Genre Dokumentation
Format Digital Betacam
Regie Johanna Lemke
Sender ZDFtheaterkanal