Bella Italia – Eine Zeitreise über den Brenner

Der Traum vom sonnigen Süden – jedes Jahr erfasst er Millionen Deutsche. Eines ihrer bevorzugten Reiseländer: Italien. Was ist dran am Mythos "Bella Italia"? Was suchen die Deutschen jenseits der Alpen und was finden sie?

Das Land, in dem die Zitronen blühen: Seit den 50er Jahren ist "Bella Italia" das Lieblingsreiseziel der Deutschen. Sonne, Meer, Strand und "Dolce vita à la Italiana" ziehen deutsche Touristen seit nunmehr einem halben Jahrhundert in ihren Bann.

Eine faszinierende Zeitreise führt uns zu den Lieblingsorten deutscher Besucher quer durch Italien: von der Perle der Adria durch die idyllische Toskana bis hin zur Schickeria auf Capri.

Erstausstrahlung: Sa., 28. März 2009, 15:15 Uhr, ARD.

Länge 1 x 45'
Jahr 2009
Genre Dokumentation
Format Digital Betacam
Regie Beatrice von Schilling
Sender WDR