Deutschland – Weltmeister der Herzen

Es ist der traumhafte Konter zu Sönke Wortmanns "Deutschland. Ein Sommermärchen". In "Deutschland – Weltmeister der Herzen" sind nicht die Stars die Stars, sondern die Fans. Denn es waren nicht nur die Fußballer, die die WM zu einem unvergesslichen Party-Ereignis machten, sondern die Fußballbegeisterten auf der Straße.

Vier Wochen lang begleitete das Filmteam deutsche und ausländische Fußballanhänger bei einer Weltmeisterschaft, die als das größte Fest aller Zeiten in die Geschichte eingegangen ist. Entstanden ist ein hochemotionaler Film, der Hoffnung, Freude und Ekstase, aber auch Leid und grenzenlose Trauer eingefangen hat. Die Fans gewähren der Kamera einen intimen Einblick in ihre Fußballseele und offenbaren erstaunliche Ansichten über die WM und ihren Gastgeber.

Erstausstrahlung: Mi., 13. Dezember 2006, 00:00 Uhr, ZDF.

Länge 1 x 45'
Jahr 2006
Genre Dokumentation
Format 16:9 HDTV
Regie Sebastian Dehnhardt, Manfred Oldenburg
Sender ZDF